Herzlich Willkommen

auf der Seite der Freien Demokraten

Voriger
Nächster

Aktuelles

Aktuelle Beiträge, Reden, Pressemitteilungen und Nachrichten aus dem Musterwahlkreis.

Werner Smidt

Abschied von Werner Smidt

Die Freien Demokraten nehmen Abschied von Werner Smidt Werner Smidt hat als langjähriger Ortsvorsitzender der FDP in Bad Segeberg und 2012 als Direktkandidat zur Landtwagswahl die liberale Politik vor Ort

zum Beitrag »
Vielen Dank

Austritt von Anna Patricia Thomsen

Mit Bedauern hat der Vorstand der FDP Bad Segeberg auf den Austritt der Stadtvertreterin Anna Patricia Thomsen reagiert. ‚Wir respektieren die Entscheidung von Frau Thomsen, wenngleich wir uns gewünscht hätten,

zum Beitrag »

Partei

Vorstand der Freien Demokraten in Berlin

Marielle Musterfrau

Isabelle Musterfrau

Tom Mustermann

Reinhart Mustermann

Tuan Mustermann

Heinz Mustermann

Programm

Das Programm des FDP Ortsverbandes Bad Segeberg

SMART-SHOPPING-SEGEBERG

Wir regen die Schaffung einer eigenen Online-Plattform für den Einzelhandel an („Smart Shopping Segeberg“) für eine belebte Innenstadt mit digitaler Zukunftsstruktur. In Zeiten, in denen Online-Riesen dominieren, können Geschäfte in den Städten mit einer zusätzlichen eigenen Online-Plattform erfolgreich sein. Dafür brauchen wir smarte Rahmenbedingungen, gute Geschäftsideen, Einigkeit der Geschäftsinhaber und eine Verbesserung der Attraktivität unserer Innenstadt.

SMART-CITY-SEGEBERG

Zur Zukunft unserer Stadt soll auch „Smart City Segeberg“ gehören. Wir wollen eine moderne Stadtverwaltung mit einem Online-Bürgeramt, damit man auch die wichtigen Dinge bequem von zu Hause erledigen kann. Lernen wir dabei von unserem Städtepartner Vöru in Estland, der weltweit führend in der Digitalisierung ist.

START-UP’S

Wir wollen die Gründung von Start-Up’s in Bad Segeberg fördern, dazu bedarf es an Bürokratieabbau. Wir fordern einen Start-Up Wettbewerb für unsere Stadt. Jungen Unternehmen wollen wir im „LevoPark“ Chancen bieten.

Ausbau A20

Nach wie vor bleibt der Ausbau der A20 eine wichtige Notwendigkeit für die Wirtschaft in Bad Segeberg.

Jugend

Ein neues Jugendzentrum muss bis 2023 realisiert werden. Geeignete Gebäude müssen gefunden oder ein Neubau mit Eventhalle in Betracht gezogen werden. Wir fordern eine Jugendversammlung pro Jahr nach §47f – Gemeindeordnung. Jede gewählte Jugendvertretung soll 1x den Landtag besuchen dürfen.

Sportangebote für Jugendliche müssen geschaffen werden, die auch für nicht Vereinsmitglieder zugänglich sind.

Konsequente Unterstützung der „Jugendgerechten Kommune (VJKA)“

Senioren

Barrierefreie Stadt schaffen.
Bessere Möglichkeiten für bürgerschaftliches Engagement für Senioren schaffen, Potentiale und Ressourcen der zweiten Lebenshälfte nutzen.

#Aktuelles #SocialMedia

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserer Arbeit? Schreiben Sie uns:

Verwendung Ihrer persönlichen Daten: Mit der Nutzung des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zum Zweck der Versendung von Informationen elektronisch gespeichert werden. Weitere Informationen.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden